Mit dem Projekt „Bunte Tore“ erforschte ein von tanzbar_bremen e.V.
zusammengestelltes Team aus Kulturschaffenden die Voraussetzungen eine inklusive Tanzkompanie nachhaltig in Bremen zu etablieren. Unser Ziel ist es, dass im Kultursektor beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Menschen gemeinsam arbeiten, gestalten und vermitteln.
Damit sollen junge Erwachsene die Chance bekommen im Kulturbereich
Arbeitsmarktperspektiven und Lebensentwürfe zu finden.
Mit unseren Kooperationspartnern und Gästen aus dem sozialen,
kulturellen und wirtschaftlichen Bereich schaffen wir Kultur durch
eigene kreative Umsetzung (inklusive Tanzproduktion), öffnen den Zugang zu Kulturveranstaltungen durch barrierefreie Information (Kulturcafé) und vermitteln Tanz als Medium für inklusives Handeln (Schul-Workshops, Fachtagungen, teaching days).

Laufzeit des Projektes war Februar 2013 – Juni 2014

Dieses Projekt wurde gefördert durch die Aktion Mensch und den Fonds Soziokultur.

Details

Projektlaufzeit: Februar 2013 – Juni 2014

Das Team von tanzbar_bremen

Produktion

tanzbar_bremen e.V. und steptext dance project

Menü