1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Inklusiver, zeitgenössischer Tanz fristet nach wie vor ein Nischendasein – mit deiner Hilfe können wir das ändern!

Inklusiver, zeitgenössischer Tanz fristet nach wie vor ein Nischendasein – mit deiner Hilfe können wir das ändern!

Mit deiner Spende hilfst du uns, unsere Arbeit aufrecht zu erhalten. Zum Beispiel kannst du für unsere Büro- und Probenraummiete spenden, für Honorare und Personalkosten unserer festangestellten TänzerInnen mit Beeinträchtigung oder du unterstützt uns dabei, unsere Veranstaltungen in die Öffentlichkeit zu tragen mit Flyern, Pressearbeit und Plakaten.

www.betterplace.org

Das Ziel von tanzbar_bremen ist es, Kunst und Kultur möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Dafür realisieren wir seit über 15 Jahren Projekte, in denen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung professionell und auf Augenhöhe gemeinsam arbeiten. Dabei sind wir regional und international unterwegs.
In Bremen bieten wir regelmäßige Tanztrainings, Workshops und Weiterbildungs-und Ausbildungsformate an. Alle zwei Jahre organisieren wir das inklusive Tanzfestival eigenArtig, bei dem TänzerInnen mit und ohne Beeinträchtigungen aus aller Welt auf den Bremer Bühnen auftreten. Regelmäßig zeigen wir eigene Tanzstücke und Gastspiele aus dem In- und Ausland.

tanzbar_bremen ist ein gemischtes Team aus TänzerInnen, ChoreografInnen und Kulturschaffenden mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Im Zentrum der Arbeit steht die Stärkung des zeitgenössischen Tanzes durch Inklusion. Gemeinsam erarbeiten und präsentieren die Mitwirkenden Tanzproduktionen für die Bühne oder den öffentlichen Raum, Unterhaltungs-, Workshop- und Festivalformate und entwickeln Vermittlungsangebote.

Mit seiner professionellen künstlerischen Arbeit baut tanzbar_bremen Brücken für den zeitgenössischen Tanz, um ein breites Publikum anzusprechen und zu faszinieren. In der Zusammenarbeit von KünstlerInnen mit unterschiedlichen Fähigkeiten entwickeln sich eigene Tanzsprachen, eröffnen sich neue künstlerische Qualitäten und innovative Ansätze für den Tanz. Durch die Konzeption und Umsetzung von Modellprojekten, die diese Aspekte berücksichtigen, schafft tanzbar_bremen Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im kulturellen Bereich.

Raummiete
Unser Proben- und Büroraum im Buntentorsteinweg wird täglich genutzt. Die gute Lage und der schöne Raum verursachen natürlich Kosten. Werde Raumpate für die Monatsmiete und unterstütze damit unsere tägliche, künstlerische Arbeit.

Werbematerialien
Für jedes Projekt brauchen wir Flyer und Werbemittel. Helft mit, unsere Arbeit und die inklusiven Tanzstücke bekannt zu machen. Pro Stück fallen Kosten um die 500 Euro an. Mit dieser Spende unterstützt du die Öffentlichkeitsarbeit von tanzbar.

Gehälter der TänzerInnen mit Beeinträchtigung
Mit deiner Spende finanzierst du anteilig die Gehälter der festangestellen TänzerInnen mit Beeinträchtigung von tanzbar_bremen. Zur Zeit beschäftigen wir im Rahmen des Projekts „connect“ zwei TänzerInnen fest.

 

Menü