– ein Tanzparcour im St. Petri Dom Bremen mit Orgelbegleitung

Wir wollen immer mehr sein als wir sind. Höher, Besser, Stärker ist unser Motto, unser Ideal.
Aber was passiert, wenn wir oben sind? Wann ist man überhaupt oben, und wo ist oben?

Doch wo ist der richtige Ort und wann der richtige Zeitpunkt für unser Sein? Diesen idealen Zustand, in religiösen Vorstellungen auch mit dem Paradies gleichgesetzt, galt es zu überdenken und neu zu formulieren/zu finden.

Denn dieser paradiesische Zustand ist ein Moment und vergänglich wie das Hier und Jetzt. Ebenso wie die Musik, die Raum erfüllt und in ihm verklingt. Ebenso wie der Tanz, der Raum nimmt und nur im Jetzt erlebbar wird.

Und dennoch spüren wir den Nachhall und Bleibendes, das in uns weiterlebt.

Details

Regie / Choreografie: Günther Grollitsch / Corinna Mindt

Organist: Wolfgang Baumgratz

Mitwirkende: TeilnehmerInnen des Projekts tanzbar_bremen

Produktion

steptext dance project – Projekt tanzbar_bremen

Premiere

Premiere am 5. Juli 2007

St. Petri Dom Bremen

Menü